Time Sports holt Bronze bei der WM

Vom 04.07.2019 bis 07.07.2019 fand die Crossminton Weltmeisterschaft in Budapest (Ungarn) statt. Die Elite des Crossminton versammelt sich an einem Ort und spielt um den großen Titel: den Weltmeister! Wir von Time Sports waren mit zwei Athleten ebenso am Start. Und die beiden haben im Doppel direkt fett abgesahnt. Nach ein paar atemberaubenden, engen Matches konnten Maximilian und Nico Franke sich im Viertelfinale durchsetzen und erreichten einen Treppchenplatz! Im Halbfinale war dann aber Schluss vom Titeltraum. Am Ende springt also ein genialer dritter Platz und somit Bronze heraus!

Wir sind Stolz und freuen uns auf viele weitere Titel!

PS: alle Ergebnisse der WM findet ihr HIER